Der Erde-Farbton "Seven Oaks" 801

Eines meiner Lieblingsbücher ist „Vom Winde verweht“. Bestimmt kennst Du dieses Buch oder auch den Filmklassiker.

Die Plantage der Familie O´Hara heißt Tara, die Nachbarplantage der Familie Wilkes „Seven Oaks“ (Sieben Eichen). Und so wird mein Farbton No. 801 meine Hommage an Margaret Mitchell.

Er wird im Feng Shui dem Element ERDE zugeordnet. Ein sanfter, dunklerer Farbton der sich wunderbar mit „Champagne“, „White Rose“ oder „Glacier Gravel“ kombinieren lässt.
 
Im direkten Vergleich zu diesen Tönen hat der Farbton eine höhere YIN-Qualität 


In Kombination mit anderen Naturmaterialien offenbart “Seven Oaks“ hier seine Vorliebe für Helligkeit und Weite. Sorgt aber auch für eine beruhigende und behagliche Atmosphäre.
 
Es ist ein kräftiger Ton, der sehr gut, auch in größeren Räumen eingesetzt werden kann. Auch als Ausgleich eines vorhandenen Fehlbereiches ist er sehr gut nutzbar.